9. HR-Fachabend: Personalgewinnung in Zeiten von Bewerbermangel

9. HR-Fachabend: Personalgewinnung in Zeiten von Bewerbermangel

Der Titel des 9. HR-Fachabend (1.11.2018) lautet „Zu wenig Bewerber? – HR, probier’s doch mal mit Xing!“. Am 1. November 2018 lade ich Inhouse-Personaler wieder zum Erfahrungsaustausch – diesmal zum Stichwort Personalgewinnung.

Personalgewinnung „neu gedacht“

Ich bin mir sicher, dass Personalgewinnung „neu gedacht“ werden muss, denn

  • vollautomatisierte Bewerbermanagementsysteme wirken gerade auf qualifizierte Kandidaten häufig abschreckend.
  • es braucht weitere Maßnahmen, damit Wunschkandidaten, Wechselwillige und konkret Jobsuchende – schnell und unkompliziert mit Unternehmen in Kontakt zu treten können – ohne zuvor aufwendig ein Online-Bewerbungsformular ausfüllen zu müssen.

Der Erfahrungsaustausch im kollaborativen Format ergänze ich diesmal durch Best Practice-Beispiele. Sie werden von meinem langjährigen Kooperationspartner vorgestellt. Zum Beispiel wie Unternehmen dank XING und LinkedIn:

  • mit einer professionellen Eigendarstellung auf XING positiv auf interessierte Kandidaten wirken
  • Profile von Mitarbeitern für das Employer Branding nutzen
  • mit Job-Artikeln auf XING mehrere tausend potenzielle Kandidaten erreichen
  • auch ohne kostspieligen XING-Talentmanager passende Kandidaten selektieren und erfolgreich „kalt“ ansprechen.

Dass XING auch im Rahmen der Personalgewinnung nicht als Einbahnstraße gedacht werden sollte, sondern als Zweiwege-Kommunikation, verdeutliche ich selbst am Beispiel meines Services „XING-Katalysator“.

Anmeldungen zum 9. HR-Fachabend ab sofort möglich

Weitere Infos erteil ich Ihnen gerne. Mailen Sie mir einfach oder rufen Sie mich kurz an. Anmeldungen zum Event sind ab sofort möglich. 

 

Fotonachweis: Shutterstock 599454632

2018-09-30T20:34:53+00:00 30. September 2018|